mz_logo

Nachrichten
Mittwoch, 19. September 2018 28° 1

Doping

Armstrong: Fünf Millionen Schadensersatz

Ex-Radprofi Lance Armstrong muss nach einer Einigung im Dopingverfahren weitere fünf Millionen Dollar Schadensersatz zahlen. Damit ist das letzte Verfahren beendet. Gegen den Texaner wurde seit 2012 wegen Dopings ermittelt, 2013 gestand er. Seine sieben Tour-de-France-Siege wurden ihm aberkannt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht