Sorge um die Demokratie
Landtagspräsidentin Aigner im Interview: „Nicht zu wählen stärkt die radikalen Kräfte“

18.05.2024 | Stand 19.05.2024, 12:15 Uhr

Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) ist in großer Sorge um die Demokratie. Die Sehnsucht nach einfachen Antworten sei bei den Menschen vorhanden. Das machten sich Parteien wie die AfD zu eigen, sagt sie im Interview mit der Mediengruppe Bayern.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?