600 neue Studienplätze für Niederbayern
Pakt ist besiegelt: Medizincampus mit „ostbayerischem Doppel-Wumms“

29.11.2023 | Stand 30.11.2023, 13:08 Uhr

600 neue Medizinstudienplätze für Niederbayern – und 27 neue Professuren: Für Wissenschaftsminister Markus Blume ist der Kooperationsvertrag mit der Uni Regensburg auch ein Lehrstück für die Ampelregierung in Berlin: Hier würde medizinische Versorgung in der Fläche aufgebaut, statt riskiert.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?