Wahlen
Von Dobschütz neuer Landrat von Neustadt/Aisch-Bad Windsheim

23.06.2024 | Stand 24.06.2024, 22:42 Uhr |

Wahlurne - Eine Wahlurne steht in einem Briefwahlbüro. - Foto: Arne Dedert/dpa

Christian von Dobschütz ist zum neuen Landrat des Landkreises Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim gewählt worden. Bei der Stichwahl am Sonntag erhielt der CSU-Politiker 52,2 Prozent der Stimmen, wie das Landratsamt am Abend auf seiner Website mitteilte.

Die Freie-Wähler-Kandidatin Birgit Kreß kam auf 47,8 Prozent. Die Wahlbeteiligung betrug den Angaben zufolge 51,8 Prozent. Bei einer ersten Abstimmung am 9. Juni hatte keiner der zunächst drei Bewerber die absolute Mehrheit erreicht. Der CSU-Politiker von Dobschütz hatte mit 47,5 Prozent eine Mehrheit knapp verpasst, Kreß hatte 43,1 Prozent der Stimmen erhalten.

Der bisherige Landrat Helmut Weiß (CSU) hatte im Februar aus gesundheitlichen Gründen seine Dienstunfähigkeit erklärt. Er scheidet zum 30. Juni offiziell aus seinem Amt aus.

© dpa-infocom, dpa:240623-99-503461/2