MyMz

Geschichte

Ein Gedenken mit Pionieren

Von Stadtamhof bis zum Minoritenweg: Am Montag erinnerten mehrere hundert Regensburger an die Opfer des Faschismus. Für Simon-Pelander lieferten seine Schüler aus der Klasse 11 a der Berufsfachschule für Wirtschaft im Jahr 1982 den Anstoß für den Gedenkweg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht