mz_logo

Nachrichten
Montag, 23. April 2018 22° 6

Verkehr

Entspannung am Brandlberg?

Nach dem Verkehrkollaps an der Zufahrt zum Brandlberg am 14. März sind Politik, Stadtverwaltung, der Immobilienentwickler und Anwohner nun aktiv geworden. Es wird an einer gesicherten Zufahrt in das Baugebiet gearbeitet. An der geplanten Verkehrsanbindung des Brandlbergs will die Stadt festhalten.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht