mz_logo

Nachrichten
Mittwoch, 26. September 2018 15° 1

Parteien

„GroKo“: SPD verliert 6000 Mitglieder

Die SPD hat nach dem Votum über den erneuten Eintritt in die große Koalition rund 6000 Mitglieder wieder verloren. Die SPD hatte zum Stichtag 31. März insgesamt 457 700 Mitglieder, wie ein Sprecher mitteilte. Am 6. Februar, dem Stichtag für das Koalitionsvotum, hatte die SPD noch 463 723 Mitglieder.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht