MyMz

Zugsperrung

Horror für Pendler, Segen für Urlauber

Die Bahn schiebt im Sommer mit über 60-Millionen-Euro auf der Strecke Regensburg-München den Schienenausbau an. Die Sperrung auf der Trasse nach München bringt Passagiere in Not. Es bleibt ein Trostpflaster: Nach dem Ausbau geht es ohne Umstiege von Regensburg direkt zum Münchner Flughafen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht