Kritik zum Sonntagkrimi
Aufschneider leben gefährlich: Münster-„Tatort“ mit Detlef Buck als Literaturheld Hotte

08.12.2023 | Stand 10.12.2023, 14:56 Uhr

Den Krimi-Klamauk-Königen aus Münster wird diesmal ein Mitspieler zur Seite gestellt, der es komödiantisch mit ihnen aufnehmen kann. Detlev Buck ist zwar überwiegend als Regisseur erfolgreich, aber auch als Schauspieler überzeugt der Mann – vor allem, wenn er eine so dankbare Rolle wie „Der Mann, der in den Dschungel fiel“ ausfüllen darf.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?