Der Sonntagskrimi
Vor der Pause sprühen die Funken: Brandermittlung und Romanze im Münchner „Polizeiruf 110“

„Tatort“ und „Polizeiruf“ verabschieden sich heuer für fast drei Monate in die alljährliche Pause

24.05.2024 | Stand 26.05.2024, 17:42 Uhr

„Tatort“ und „Polizeiruf“ verabschieden sich heuer für fast drei Monate in die alljährliche Pause. Schuld sind die Fußball-EM dahoam und die Olympischen Spiele in Paris, die den Juni, Juli und August dominieren. Der letzte Sonntagskrimi – der Münchner „Polizeiruf 110“ – vor der Mord- und Totschlagflaute bietet die Gelegenheit, sanft in diese Phase hineinzugleiten – und das, obwohl es hier feurig zugeht.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?