mz_logo

Nachrichten
Dienstag, 24. April 2018 22° 3

Kirche

Papst: Vernichtung in Syrien stoppen

Papst Franziskus hat angesichts der blutigen Unruhen im Gazastreifen und des „schier endlosen Krieges in Syrien“ mehr Anstrengungen für Frieden gefordert. In Syrien mahnte er ein Ende der „Vernichtung“ an. Die Feiern in Rom schützen tausende Polizisten.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht