Alleingang in die Regierungskrise
Ja zu EU-Gesetz: Österreichs Klimaschutzministerin übergeht Kanzler Nehammer

17.06.2024 | Stand 17.06.2024, 19:47 Uhr |
Karl Ettinger

Österreichs Ministerin für Klimaschutz Leonore Gewessler bringt mit ihrem Solo beim Renaturierungsgesetz der EU die Koalition mächtig zum Brodeln. Der Kanzler droht ihr sogar mit einer Strafanzeige. Und der Konflikt ist bei Weitem nicht der erste, den die beiden miteinander austragen. Zerbricht daran nun die Österreichische Koalition?

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?