Kommentar
Zu den EM-Weisheiten von Katrin Göring-Eckardt: Misstrauensbeweis

21.06.2024 | Stand 21.06.2024, 5:00 Uhr |

Die Vize-Präsidentin des Bundestags, Katrin Göring-Eckardt (Grüne), ist bisher nicht als Fußballkennerin in Erscheinung getreten. Aber während eines großen Turniers tun sich ja etliche Spontanberufene durch Schlaumeiereien hervor, merken sich Namen und Gesichter der Spieler der deutschen Nationalmannschaft, um sie danach wieder zu vergessen. Göring-Eckardts analytische Fähigkeiten reichten aber für ein sportliches Urteil nicht aus. Wohl aber für ein vermeintlich hochpolitisches. Die Mannschaft sei wirklich großartig, schrieb sie auf X, und dann: „Stellt euch kurz vor, da wären nur weiße...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?