mz_logo

Nachrichten
Samstag, 23. Juni 2018 18° 3

Kriminalität

Rathauseinbruch: Keine Spur von Tätern

Im Dunkeln tappt die Polizei in Bezug auf den dreisten Einbruch in das Further Rathaus in der Nacht zum Faschingsdienstag. Zwei Täter hatten ein Fenster aufgehebelt und sich zur Stadtkämmerei vorgearbeitet. Dort befanden sich rund 1700 Euro Bargeld, das die Gauner mitnahmen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht