mz_logo

Nachrichten
Montag, 16. Juli 2018 29° 8

Natur

Regensburg blüht im Frühling auf

Endlich ist es wärmer – und die Stadt wird bunt: Das Gartenamt hat schon im Herbst 73 000 Blumen gepflanzt, die bald ihre Pracht entfalten. 40 000 Stiefmütterchen, 12 000 Narzissen, je 8000 Tulpen und Goldlack-Pflanzen sowie 5000 Vergissmeinnicht zieren die Domstadt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht