mz_logo

Nachrichten
Sonntag, 27. Mai 2018 29° 2

Kriminalität

Selbstanzeige nach Mord an Nachbarin

In Germering tötete ein 63-Jähriger seine Nachbarin. Anschließend rief er die Polizei, erstattete Selbstanzeige und ließ sich widerstandslos festnehmen. Der Leichnam wies laut Polizei zahlreiche Verletzungen auf, die auf stumpfe und spitze Gewalteinwirkung hindeuten. Eine Obduktion wurde angeordnet.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht