mz_logo

Nachrichten
Sonntag, 27. Mai 2018 28° 2

Forschung

„Spiderman“ für Europa-Preis nominiert

Der Biochemiker Thomas Scheibel ist für die Entwicklung der weltweit ersten biotechnischen Spinnenseide für den Preis des Europäischen Patentamts (EPA) nominiert worden. Am Dienstag wird die Entscheidung bekanntgegeben. Scheibel leitet den Lehrstuhl für Biomaterialien an der Universität Bayreuth.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht