mz_logo

Nachrichten
Mittwoch, 19. September 2018 31° 1

Preise

Verbraucherpreise steigen um 1,7 Prozent

Die Verbraucherpreise in Bayern sind im April leicht gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr zogen sie um 1,7 Prozent an - und damit genauso stark wie im März, berichtete das Statistische Landesamt. Für einen Preisschub sorgte vor allem Heizöl. Das wurde um 8,1 Prozent teurer.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht