mz_logo

Nachrichten
Samstag, 23. Juni 2018 18° 4

Religion

Wallfahrer trotzen auch dem Regen

Von Regensburg aus machten sich am Donnerstagmorgen 3500 Menschen auf den Weg nach Altötting. Im Regensburger Osten begann die 189. Diözesanwallfahrt von Regensburg nach Altötting. Bis Samstag stehen die drei Tagesetappen von 38, 50 und 23 Kilometer an.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht