Standpunkt
Zu den US-Zöllen auf chinesische Elektroautos: Kalter Handelskrieg

15.05.2024 | Stand 15.05.2024, 5:00 Uhr

100 Prozent Importzölle für chinesische Elektroautos. Das ist mal eine Ansage des US-Präsidenten. Allerdings mehr an die Amerikaner. Denn chinesische Elektroautos spielen auf dem US-Markt angesichts bereits bestehender hoher Zölle ohnehin kaum eine Rolle. Die EU ist deutlich zahmer. Sie zittert vor der Konfrontation mit China. Dabei ist ein – kalter – Handelskrieg längst im Gang.

Kühl kalkulierend arbeitet Peking daran, den europäischen E-Auto-Markt aufzurollen und scheut keine Mühe, den heimischen Herstellern Vorteile zu verschaffen. Branchenkenner sehen für chinesische Autobauer bei...

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • kostenfreier M-Plus Newsletter
  • keine Verpflichtung
Jetzt registrieren
M-Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
M-Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle M-Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?