mz_logo

Nachrichten
Freitag, 21. September 2018 28° 4

Datenskandal

Zuckerberg entschuldigt sich in Brüssel

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat am Dienstag im Europaparlament zur Affäre um den möglichen Missbrauch der Daten von Millionen Nutzern Stellung genommen. Der 34-Jährige wurde dabei von Vertretern der Fraktionen mit dutzenden Fragen bombardiert und lieferte letztlich wenig Antworten.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht