MyMz

Porträt

Die Vollblut-Wirtin wider Willen

Inge Gierstorfer war selbst ein Wirtshauskind. Ein Leben als Köchin und Wirtin hatte sie aber eigentlich nie im Sinn.
Von Kerstin Hafner

„Als Wirtshauskind hast du nie genug Platz zum Spielen, null Privatleben und musst früh mit anpacken. Das hat mir gar nicht gefallen.“ - Inge Gierstorfer. Foto: Hafner
„Als Wirtshauskind hast du nie genug Platz zum Spielen, null Privatleben und musst früh mit anpacken. Das hat mir gar nicht gefallen.“ - Inge Gierstorfer. Foto: Hafner

Regensburg.„Kein Wirtshauskind möchte in ein anderes Wirtshaus einheiraten“, davon ist Inge Gierstorfer felsenfest überzeugt. Und dennoch hat sich 1959 ein Gastwirtssohn und Metzgermeister die fesche, blonde Glöckl-Tochter geangelt. Artur Gierstorfers Gasthof zur Post in Pfatter war nach dem Wirtschaftswunder-Aufschwung und auch später beliebter Treffpunkt von Jagdgesellschaften hoher Herren aus München, Busreisenden, Ausflüglern und Familien mit Kindern. Das Geschäft brummte auch in den 60ern – und seine junge Frau, inzwischen Mutter von zwei kleinen Buben, hatte alle Hände voll zu tun. „Das alles war nicht leicht, weil es wenig Privatsphäre gab, aber im Nachhinein war es trotzdem eine wunderbare Zeit und ich möchte sie nicht missen“, sagt die gertenschlanke 80-Jährige. Auch heute noch ist fast jede Minute ihrer Zeit verplant: mit Walken, Radeln, Schwimmen oder Turnen.

##### ## ######## ### ####### ##### ######

### ### #-#### ####### ### ##### ## ###### ### #####, ######## ## ######### ### ### ######. „### ### ##### ##### ## ########. #### ### ###### ### ###, ##### ### ##### ######## #### ## ### ### #### ## ##### ########, ### ##### ### ##### #### ###### ##### ######## #####, #### ### ##### ### #### ### ### ###### ######### #####.“ ## ############### ##### ### #### ##### ## ### #############. „##### ### ######## #### ### #### #### ##### ### ####### ### ###### ### #### ###’ ### #######.“ ########### ### #### ########### ##### #### ### ############, ### ### ##### #### ##### ### ######. ### ### ###### ### #### ### ##### ### ###### ### ###### ## ###### ###### ## ### ##### ########## ######. „### ### #### ####### ### ## ######### ############. #### ##### ##### ###### #### ### ######### ######### – ### ### ########### ## ##########.“ ### ####### ###### ###### ######## ### ###########. „### ############# #### ## ### ##### ##### ### #######, #### ########### ### ##### #### ### ########. ### ### ### ### ##### ########. ### #### ### ##### ####### #### ### ###### ########.“

######## ### ########## #### ###### ### #####. „#### ##### ######### ########### ###### ###, ###### ### ## #### ##############, ######## ##, ## ##### ### ########### ################# #####. ### ##### ## ###### ########### ### ###### ###########, #### ### ### #### ####### #### ######, ### ### ########## ##### ##### ###. ##### #### ####### ##### ### #####, ## ####### ## ####.“ ### ############ ###### ### ###### ##### #### ###### ## #### ### ###### ## ### ######. #### ##### #### ### ##### #### ### ########### ### ########## ######## ###########. „## ### ########### ####### ##### #### ###### ## ####### ### ####### #### #####, ### ### #####“, ####### ###. „## #### ## ## ## ###: #### ###### ###### ####, #### ### ### ####### ## ### ####’.“ ### ##### ########## ## ##### ###### ##### ### ####### ########. ########## ###### ### ####, ####### ###### ##### ######## ## ########.

„### #### ##### #### ### ######### ##### ## ### ############### ########, ###### ## ### ########## ‚##########’ ### ##### #### ##### ### ############### #####, #### #### ##### ############# ### ## ### ##### ### ##########. ### ############### ### ## ### ### ###### ###### #### ############# #### ######.“ ##### ###### ########### ### ########### ### ### ######## #### ##### ########### ### #######. „### ######### ### ########### ## ### ######### ###### ###### ### ##### ##### #### ### ####### #######. ########## ###### ## ###### #####, ## ## #### ### #### ######### #####.“ ### #### ## ### ##### #### ###### #### ###### #### ### ##### ######### – „### ### ###### #### ######### ### ##### ######## #########“ – #########, ##### ## ###### ##### ##### ## #####. #### ##### ##########. „### ##### #### ## ##### ########### #######“, ###### #### ########### ### ###### ## ### #####. „###### ### #### #### #### #########.“

### ###### ###### #### ##### ########### ###### ### ###### „#####-####“. „### ##### ######## ###### ##########“, #### ###. ##### ##### ### ##### #### ## ### ##############, ### ###### ### ### ######## ## ###########. #####, #######, #######, ############ – ### ##### ##### #### ########### ## #####. ######## ### ### ### ##### ##### ### ######### ####. „#### ##### #### ###### ########## ##### ### ##### ###### ##### ## ### #####, #### ### ### ##### ###### ############ ### #### ########### ###.“ ### ###### #### ### ##### #### #### ## ####### ### ###### ##### ########### ######, #### ### ### ##### ####### #### ### ########## ######## ### ############## ###### ######, ##### ### #### #### ########## #### ## #### ##### ######.

### #########-####### ###### #### ### ####### ##### ####

„######### ##### ##### ### ######### ### ######## ##################, ### #### ## ####### ### ######### ######. ##### ### #### ##########, ##. ########### #### ####### ######### ##### ##########. ######## ##### ### #### ## #######.“ ### ##### ############ ###### #### #####, ### ####### ############### ####### ## ####, #### ### ########## ##### ### ####### ### ########### ### ######### ##########. „## ### ######### ########## ##### ### ##### ## ##### ### ###### ### ### ### ###### ### ###### ### ###### #### #### #### #### ### ######## ### ## ### ### ####### ########, ### ### #### ######### #######, #### ### #### #### ## ###### ################# #### ####### ######. ######### ##### ##### ### ############## ########### #### ## ####“, ######## ### ####### #########. ### ##-######## #######-######## ## #### #### ##### ### ############ ######## #### ########## ###, ### ## ##### #### ######## ######. „## ##### #### ### ### #####, ## ###### ###### ##### ### ########## ##############.“ ######## ### #### ### ###### ###, ###### #### ### ### ##### ###. „### ### #### ## ### #’##### ### #’########, ####### #### ##### ## #####.“ ### ######### ################ ########## ###### #### #### ### ####### ##### ####.

#### ##### ### ### ######### ### ###### ########## ### ###### ######## ## ########## ########, ### ####### #### ######### ### ######### ######. ############ ###### ### ############# ########## #####, ###### ## ####### ### ####### ########, ### ##### ### ######## ### ############### ## #########. ####### ### ### ######### ###### ## ##### ###### ######## ### ### ######-####### „###### #######“ #####. „### ####### ### ## ### ####### ###### ## ####### ########, ### ## ### ############### ### ###### ####### #####, ####### ### ###### ####. ### #### ##### ### ##### ####### ### ### ############## ## #######. „#### #### ##### #### ##### ##### ##### ##### ###############. ### ######### ### ###### ### ####### ##########, #### ## ### ###### ######## ########## ###### ###### ### ####### ### ### ###### ############## #######, ### ### ### ####### ######“, ######## #### #### ###########, ### ###### ##### ######.

### #### ### #### ######### ### ### ###############, ### ### ################ ######## ### ######-###### ### ### ##### ######## ###. ### ####### ### ### ####### ### ############### ###### ### ## ####### #######.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht