MyMz

Kurioses

Dieb bittet Polizist um Mitfahrgelegenheit

Ein Dieb will in Australien per Anhalter flüchten und stoppt ausgerechnet ein Polizeiauto. Die Beamten nehmen den Mann fest.

Die Flucht eines Diebes per Anhalter endete mit einer Festnahme.
Die Flucht eines Diebes per Anhalter endete mit einer Festnahme. Foto: Bastian Winter

Sydney.Ein Mann mit Diebesgut in der Tasche hat Polizisten auf Zivilstreife in Australien angehalten und um Mitfahrgelegenheit gebeten. Die Polizisten erkannten das Diebesgut und nahmen den 65-Jährigen fest, wie der „Adelaide Advertiser“ am Donnerstag berichtete. Die Polizisten hatten am frühen Morgen einen Diebstahl untersucht: in einem Stadtteil von Adelaide waren Kupferrohre geklaut worden. Stunden später nahmen sie den Passanten mit, der am Straßenrand per Anhalter nach einer Mitfahrgelegenheit suchte. Als er einstieg, sahen die Polizisten die Kupferrohre aus seiner Tasche ragen. Sie überführten ihn schnell als Dieb und erstatteten Anzeige. Der Mann wurde bis zum Gerichtstermin gegen Auflagen auf freien Fuß gesetzt. (dpa)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht