mz_logo

Panorama
Donnerstag, 19. April 2018 26° 2

Leute

Elton John fühlt sich am 71. Geburtstag „gesegnet“

Was schenkt man einem Mann zu seinem Geburtstag, der vermutlich schon alles hat? Die beiden Söhne von Elton John wissen es.

Elton John hat zu seinem Geburtstag Herzensgeschenke bekommen. Foto: Florian Schuh

London.Elton John hat sich an seinem 71. Geburtstag am Sonntag „gesegnet“ gefühlt. Auf Instagram postete der britische Sänger ein Foto mit selbstgebastelten Glückwunschkarten seiner beiden fünf und sieben Jahre alten Söhne Zachary und Elijah.

„Bin zu diesen schönen Geburtstagskarten meiner schönen Söhne aufgewacht“, schrieb er. Zusätzlich versah er den Eintrag mit dem Hashtag „#Blessed“ - gesegnet. Auch das Foto eines Blumenstraußes mit Rosen teilte Elton John mit seinen Fans.

Erst kürzlich hatte der Popsänger angekündigt, seine Konzertkarriere beenden zu wollen. Vorher will er aber noch auf eine Welttournee mit etwa 300 Auftritten gehen. Er wolle mehr Zeit mit seinem Ehemann David Furnish und seinen Söhnen verbringen, hatte er mitgeteilt.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht