mz_logo

Panorama
Mittwoch, 20. Juni 2018 30° 2

Parteien

FDP-Chef Lindner ist Borussia-Dortmund-Fan

Schwarz und Gelb sind seine Farben - zumindest, wenn es um Fußball geht. Hier drückt Christian Lindner dem BVB die Daumen, aber seine Begeisterung geht noch weiter.

Christian Lindner hat auch einen Mitgliedsausweis des BVB. Foto: Michael Kappeler
Christian Lindner hat auch einen Mitgliedsausweis des BVB. Foto: Michael Kappeler

Düsseldorf.FDP-Chef Christian Lindner (39) schwärmt für den Revierclub Borussia Dortmund - und hat auch einen Mitgliedsausweis des BVB.

„Schwarz und Gelb ohne Grün, das gefällt mir auch“, sagte der Bundes-Parteivorsitzende am Montagabend in Düsseldorf in Anspielung auf die Vereinsfarben und mit einem Seitenhieb auf die gescheiterten Gespräche für eine Jamaika-Koalition im Bund.

Ihm gefalle die Spielweise und Atmosphäre des Fußball-Bundesligisten, außerdem schätze er BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, sagte Lindner der Deutschen Presse-Agentur im Düsseldorfer „Ständehaus“ am Rande einer Veranstaltung der Rheinischen Post Mediengruppe.

Er sei vor einiger Zeit und in einer schwierigen BVB-Phase Mitglied geworden, sagte Lindner, „weil man ja gerade in einer Zeit, wo nicht alles läuft wie geplant, ein Zeichen der Solidarität setzen muss“.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht