mz_logo

Panorama
Mittwoch, 23. Mai 2018 26° 2

Leute

Komikerin Ilka Bessin macht Urlaub in Mamas Garten

Manche zieht es in die Ferne. Ilka Bessin hingegen macht am liebsten Urlaub im Garten ihrer Mutter. Dort gibt es eine Hollywoodschaukel und auch mal Eierlikör.

Die Komikerin Ilka Bessin hat eine enge Beziehung zu ihrer Mutter. In deren Garten macht sie gerne Urlaub. Foto: Jörg Carstensen

Bremen.Die als „Cindy aus Marzahn“ bekannte Komikerin Ilka Bessin macht am liebsten Urlaub im Garten ihrer Mutter. „Da setze ich mich auf die Hollywoodschaukel, da wird gekniffelt, da wird auch mal ein Eierlikör aus dem Waffelbecher getrunken“, sagte die 46-Jährige in der Radio Bremen-Talkshow „3 nach 9“.

Obwohl sie eine sehr enge Beziehung zu ihrer Mutter habe, habe sie diese in ihrer rebellischen Phase als Jugendliche im brandenburgischen Luckenwalde sehr enttäuscht. „Ich habe meiner Mutter zu DDR-Zeiten 100 Mark aus dem Portemonnaie geklaut und alle in die Eisdiele eingeladen.“ Außerdem sei sie einmal so betrunken gewesen, dass die Polizei sie nach Hause fahren musste.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht