mz_logo

Panorama
Freitag, 17. August 2018 31° 2

Kirche

Papst spendiert 3000 Portionen Eis

Am Montag hat Papst Franziskus Namenstag. Zu diesem Anlass gibt das Oberhaupt der katholischen Kirche eine Runde Eis aus.

Papst Franziskus im März bei seiner wöchentlichen Generalaudienz. Foto: Andrew Medichini
Papst Franziskus im März bei seiner wöchentlichen Generalaudienz. Foto: Andrew Medichini

Vatikanstadt.Der Papst feiert Namenstag und spendiert Eis: 3000 Portionen sollten am Montag an Obdachlose und andere Bedürftige in Rom verteilt werden, teilte der Vatikan mit.

Am 23. April feiert die katholische Kirche den Tag des Heiligen Georgs – und somit auch den Namenstag des 81-jährigen Argentiniers, der bürgerlich Jorge (Spanisch für Georg) Mario Bergoglio heißt. Das Eis sollten die Menschen bekommen, die täglich Suppenküchen und Schlafsäle in der italienischen Hauptstadt aufsuchen.

Mehr Geschichten aus aller Welt lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht