MyMz

Markus Majowski fliegt aus Dschungelcamp

Am Samstagabend wurden Marc Terenzi und Jens Büchner in die Dschungelprüfung gewählt. Markus Majowski verlässt das Camp.

Für Markus Majowski ist Schluss mit Camping im Dschungel. Foto: Stefan Menne
Für Markus Majowski ist Schluss mit Camping im Dschungel. Foto: Stefan Menne

Berlin.Für Markus Majowski ist die Zeit im Dschungelcamp vorbei. Der Schauspieler und Komiker bekam Samstagnacht die wenigsten Stimmen der RTL-Zuschauer und musste das australische Urwaldlager verlassen. „Schade“, kommentierte der 52-Jährige die Entscheidung. Zuvor waren bereits die beiden Sängerinnen Fräulein Menke (56) und Sarah Joelle Jahnel (27) aus dem RTL-Dschungelcamp „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ geflogen.

Neun Teilnehmer sind damit noch im Rennen. Sie kämpfen bis zum 28. Januar um die Dschungelkrone. Bei der sogenannten Dschungelprüfung mussten sich am Samstag Sänger Marc Terenzi (38) und „Goodbye Deutschland“-Teilnehmer Jens Büchner (47) bewähren. Auf einem Hochseilparcours sammelten sie zwei Sterne. Die elfte Dschungelcamp-Staffel war am vergangenen Freitag gestartet.

Alle Nachrichten aus dem Dschungelcamp finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht