MyMz

Die Inselärztin - Die Mutprobe - Fr. 31.01. - ARD: 20.15 Uhr

Zurück im Paradies

Während der kalten Düsternis der Wintermonate einfach vom Sofa aus in ferne, wärmere Länder fliehen, wäre das nicht toll? Mit der ersten von zwei neuen Folgen der Reihe "Die Inselärztin" lässt Das Erste diesen Traum wahr werden.

  • Dr. Filipa Wagner (Anja Knauer) ist nach einer Auszeit zurück auf Mauritius. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Als Filipa (Anja Knauer) auf Mauritius eintrifft, wird sie von Ex-Hotelchef Kulovits (Helmut Zier, links) und seinem Sohn Mike (Tyron Ricketts) bereits erwartet. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Kaum ist Filipa (Anja Knauer) auf Mauritius angekommen, muss sie sich schon um ihre erste Patientin kümmern. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Um ihrem Schwarm zu imponieren, springt Isabelle (Sarah Warth) von einer Klippe ins Meer. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Als Isabelle (Sarah Warth) zu ertrinken droht, springt der Fischer Jean (Dimitri Abold) ins Wasser. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Dr. Daniel Bucher (Tobias Licht) stellt seine Tochter Isabelle (Sarah Warth) zur Rede als Filipa (Anja Knauer, hinten) ihm von der Mutprobe erzählt hat. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Für Isabelle (Sarah Warth) ist Filipa (Anja Knauer, rechts) auch nach der Trennung eine enge Vertraute. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Filipa (Anja Knauer, rechts) und Emi (Dennenesch Zoudé) stehen sich als beste Freundinnen immer bei. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Emi (Dennenesch Zoudé) sorgt sich nach einem Zusammenbruch um ihre Gesundheit, ihre beste Freundin Filipa (Anja Knauer, links) steht ihr bei. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Die Ärzte Daniel (Tobias Licht) und Filipa (Anja Knauer) erklären Amina (Doris Chellen) und Remi (Danny Bhowaneedin, von links), wie schlecht es um die Gesundheit ihres Sohnes steht. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Als Dank für seine Hilfe möchte Isabelle (Sarah Warth, rechts) dem Fischer Jean (Dimitri Abold, zweiter von links) und seinen Eltern Amina (Doris Chellen, links) und Remie (Danny Bhowaneedin) ein Freude bereiten. Filipa (Anja Knauer, zweite von rechts). Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers
  • Emi (Dennenesch Zoudé) überbringt Mike (Tyron Ricketts)eine gute Nachricht. Foto: ARD Degeto / Daniel Villiers

Große Freude auf Mauritius: "Die Inselärztin" Filipa Wagner (Anja Knauer) ist endlich zurück von ihrer Auszeit! Doch viel Zeit zum Feiern bleibt der ambitionierten Chirurgin nicht, denn Isabelle (Sarah Warth), die Tochter ihres Ex-Freundes Daniel, braucht ihre Hilfe: Bei einer Mutprobe ist der Teenager von einer Klippe ins Meer gesprungen und dabei fast ertrunken. Der Fischer Jean (Dimitri Abold) konnte sie zwar retten, hat sich dabei aber selbst verletzt. Als die Wunde sich entzündet, muss Jean ins Krankenhaus. Hier trifft Filipa auf Daniel (Tobias Licht), und die Wunden der Trennung reißen bei beiden auf. Als dann auch noch ihre beste Freundin Emi (Dennenesch Zoudé) zusammenbricht, ist das Chaos perfekt: Um die Restaurantmanagerin ausreichend behandeln zu können, braucht Filipa die Unterstützung eines erfahrenen Kollegen. Der Facharzt Devin liefert nicht nur eine überraschende Diagnose, sondern verdreht Filipa auch gehörig den Kopf. Plötzlich steht sie zwischen zwei Männern. Wie wird sie sich am Ende entscheiden?

"Die Mutprobe" ist der erste von zwei neuen Teilen der Filmreihe. Regisseur Michael Karen erfüllt dabei voll und ganz die Erwartungen der Zuschauer: Neben dramatischen Handlungen gibt es wieder viele schöne Bilder von den traumhaften Stränden im Indischen Ozean sowie viele Szenen fürs Herz. Das gute Wetter auf Mauritius weiß auch die Hauptdarstellerin Anja Knauer zu schätzen. Im Interview schwärmt sie vom Dreh: "Eigentlich ist jeder Sonnenuntergang großes Kino. Das ist schon ein sehr besonderer Ort hier." So sei die 40-Jährige, laut eigener Auskunft, nach ihrer ersten Ankunft am Set sofort im Meer schwimmen gegangen.

Alltagsnahe Themen vor Traumkulisse

Gefühlschaos, eine unverhoffte Schwangerschaft und aufmüpfige Kinder: Manche der im Film angesprochenen Themen dürften dem ein oder anderen Zuschauer bekannt vorkommen. 2018 ging die trotz der Sehnsuchtskulisse alltagsnah erzählte Filmreihe mit 4,3 Millionen Zuschauern und 13,3 Prozent Marktanteil erfolgreich an den Start. Anhänger der Reihe "Die Inselärztin" werden auch den neuen Teil mögen. Die Dialoge des Drehbuchs von Maja und Wolfgang Brandstetter wirken zwar stellenweise etwas gekünstelt. Die traumhaften Naturaufnahmen machen dies aber wieder wett.

Elisa Eberle

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht