MyMz

Kultrolle

Dank Super-Bowl-Spot: Bill Murray gerät wieder in die Murmeltierschleife

Bill Murray kehrt in Super-Bowl-Spot in seiner Paraderolle zurück - und erlebt endlich einen wunderschönen Murmeltiertag.

  • Bill Murray erlebt den Murmeltiertag im Jahr 2020 wieder und wieder - in einem Werbespot während des Super Bowls. Foto: 2019 Getty Images/Ernesto S. Ruscio
  • 1993 erlebte Bill Murray (mit Andie MacDowell) in "Und täglich grüßt das Murmeltier" wieder und wieder denselben Tag. Foto: Sony Pictures

Am 2. Februar ist Murmeltiertag. Wenn ausgerechnet an diesem Datum auch das Finale einer der größten Sportveranstaltung der Welt stattfindet, dann muss das zum Thema werden - dachte sich zumindest eine bekannte amerikanische Automarke und platzierte eine passende Werbung beim Super Bowl: Jeep schickt Bill Murray darin zum ewigen Murmeltiertag.

Wie in dem Komödienklassiker aus dem Jahr 1993 erlebt Murray in seiner Rolle als zynischer TV-Ansager Phil Connors denselben Tag immer und immer wieder. Für den Super-Bowl-Werbespot wurden mehrere Szenen nachgestellt. Was im Original für Murrays Rolle Phil ab 6 Uhr zur ewigen Qual wird, ist im Jeep-Spot jedoch große Freude: Jeden Morgen ist er heilfroh, die Stadt verlassen zu können - zusammen mit einem Murmeltier in einem orangefarbenen Geländewagen.

Aufwendig produzierte Werbeclips gehören zum alljährlichen Super Bowl wie die gefeierten Halftime-Shows. Allerdings kann sich diese Spots nicht jedes Unternehmen leisten: Medienberichten zufolge soll ein 30-sekündiger Film beim TV-Sender Fox dieses Jahr 5,5 Millionen Dollar gekostet haben.

Wie Jeep ließ es sich beispielsweise auch Google nicht nehmen, die Werbezeit effektiv zu nutzen: Durch seinen Clip, der einen alten Mann bei den Erinnerungen an seine verstorbene Frau zeigt, rührte das Tech-Unternehmen zu Tränen.

Ein Novum im Werbeumfeld des Super Bowls waren die Spots zweier Politiker: US-Präsident Donald Trump und der demokratische Präsidentschaftskandidat Michael Bloomberg betrieben jeweils in 60-sekündigen Clips Wahlkampf. Am 3. November findet die US-Präsidentschaftswahl statt.

teleschau

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht