MyMz

"Let's Dance"-Juror

Joachim Llambi: Nach Liebes-Aus zurück zur Ehefrau?

Erst im Herbst letzten Jahres hatte Joachim Llambi die Beziehung zu seiner Freundin Rebecca Rosenschon öffentlich gemacht. Jetzt ist alles schon wieder aus. Dafür steht für den "Let's Dance"-Juror wohl ein Liebes-Comeback ins Haus.

  • Weil Joachim Llambi in den vergangenen Ausgaben von "Let's Dance" wieder einen Ehering trug, wird über ein Liebes-Comeback mit seiner Ehefrau Ilona spekuliert. Die beiden hatten im September vergangenen Jahres ihre Beziehung beendet. Foto: Mathis Wienand/Getty Images
  • Liebes-Aus bei Joachim Llambi: Wie der Chefjuror von "Let's Dance" gegenüber RTL bestätigte, hat er sich von seiner Freundin Rebecca Rosenschon getrennt. Foto: Andreas Rentz/Getty Images

Einige besonders aufmerksame Zuschauer der RTL-Tanzshow "Let's Dance" bemerkten in den letzten Ausgaben, dass Chefjuror Joachim Llambi wieder einen Ehering trug. Und das, obwohl er sich von seiner Ehefrau Ilona im September letzten Jahres getrennt hatte. Stattdessen war er fortan mit seiner PR-Managerin Rebecca Rosenschon liiert. Beide besuchten gemeinsam die Gala zum Deutschen Fernsehpreis. Wie Llambi nun gegenüber RTL bestätigte, hat sich der einstige Turniertänzer aber bereits wieder von Rosenschon getrennt.

Zu den aufkeimenden Gerüchten über eine Rückkehr zu seiner Ehefrau Ilona sagte Llambi zwar nichts, die Zeichen deuten aber unmissverständlich darauf hin. Der 54-Jährige hatte Ilona 2005 geheiratet. 2018 teilte das Paar dann überraschend über einen Anwalt mit, sie würden ihre Ehe "einvernehmlich und freundschaftlich" beenden. Aber vielleicht war es doch noch nicht das Ende - denn inzwischen sieht alles nach einem Liebes-Comeback zwischen Joachim Llambi und Ilona aus.

teleschau

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht