MyMz

Sofia Huffman

Nach Bestechungsskandal: Felicity Huffmans Tochter wird Schauspielerin

Nachdem Felicity Huffman für den Skandal um gefälschte College-Zulassungen für ihre Tochter gerade stehen muss, zog Sofia jetzt ihre erste Rolle an Land.

  • Felicity Huffman setzt sich sehr ein für ihre Töchter Sophia Macy (links) und Grace Macy (rechts). Foto: Alberto E. Rodriguez/Getty Images
  • Felicity Huffman hat eine schwere Zeit hinter sich. Jetzt schreibt ihre älteste Tochter positive Schlagzeilen. Foto: 2011 Getty Images/Francois Durand

Wie zahlreiche andere wohlhabende Eltern, zahlte auch "Desperate Housewives"-Star Felicity Huffman viel Geld, um ihren Nachwuchs an einer Elite-Universität unterzubringen - allerdings auf illegale Weise. 15.000 US-Dollar ließ die Schauspielerin springen, um die Antworten ihrer Erstgeborenen Sofia im Einstufungstest verbessern zu lassen. Als die Sache im vergangenen Jahr aufflog, bekannte sich Huffman schuldig und wurde zu zwei Wochen Gefängnis verurteilt, von denen sie elf Tage absaß. Außerdem bekam sie ein Jahr auf Bewährung, eine Geldstrafe von 30,000 Dollar und muss 250 Stunden gemeinnützige Arbeit verrichten.

Tochter Sofia scheint der Skandal hingegen nicht geschadet zu haben - im Gegenteil sogar: Sie startet jetzt als Schauspielerin durch. Wie die 19-Jährige stolz auf ihrem Instagram-Account verkündete, hat sie eine Rolle in Jordan Peeles Serie "Twilight Zone" an Land gezogen. Der Sender CBS bestätigte, dass sie in der zweiten Staffel zunächst in der Episode "Among the Untrodden" zu sehen sein werde. In welche Rolle der Hollywood-Spross schlüpfen wird, ist noch nicht bekannt, ihr Charakter soll aber zusammen mit dem von Schauspielerin Abbie Hern vorgestellt wird.

Während Sofia nun also in die Fußstapfen ihrer Mutter tritt, konzentriert sich die jüngere Tochter von Felicity Huffman und William H. Macy voll und ganz auf ihr bevorstehendes Uni-Leben. Die 17-jährige Georgia hat auf ihrem Instagram-Profil verraten, dass sie in diesem Jahr an der Elitehochschule "Vassar College" in New York starten wird - übrigens ganz ohne die Hilfe ihrer Mutter.

teleschau

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht