MyMz

Wiedereröffnung der "Faneteria"

Nach Dschungelcamp-Niederlage: Daniela Büchner freut sich jetzt auf den Mai

Im RTL-Dschungelcamp belegte Daniela Büchner den dritten Platz. Doch nun hat sie wieder Grund zum Feiern: Ihr Café auf Mallorca wird wiedereröffnet.

Bei der RTL- und TVNOW-Show
Bei der RTL- und TVNOW-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" belegte Daniela Büchner den dritten Platz. Nun eröffnet die 42-Jährige wieder ihre "Faneteria" auf Mallorca. Foto: TVNOW / Arya Shirazi

Erst vor ein paar Wochen belegte Daniela Büchner bei der RTL-Reality-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" den dritten Platz und rutschte so knapp an der Dschungelkrone vorbei. Nun kann sich der 42-jährige "Goodbye Deutschland"-Star wieder auf ein neues Projekt freuen: Wie sie in einer Instagram-Story verriet, soll am Montag, 9. April, ihr Café "Faneteria" wieder eröffnet werden.

Auch auf der Facebookseite des Cafés wurde die Neuigkeit bekannt gegeben. "Wir eröffnen wieder ab 09.04. täglich unsere Faneteria. Am 02.05. findet die große 'Openingparty' statt. Wir sind so motiviert und freuen uns jetzt schon auf die Saison 2020. Wer kommt vorbei?", heißt es dort. Das spanische Café auf Mallorca, das ein Herzensprojekt von Danni Büchners 2018 verstorbenen Mannes Jens Büchner war, wurde im Mai 2019 bereits offiziell wiedereröffnet. Nun steht also ein weiterer Saisonstart an.

Aktuell ist Danni Büchner in der TV-Dokumentation "Fallen und Aufstehen - Das Schicksal der Danni Büchner" auf TVNOW zu sehen. Der Film zeigt, wie sie und ihre Kinder privat leben.

teleschau

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht