MyMz

Ricky Martin

Ricky Martin ist wieder Vater geworden

Familie Martin hat Zuwachs erhalten: Der Latino-Popstar Ricky Martin und sein Ehemann Jwan Yosef sind zum zweiten Mal Eltern eines gemeinsamen Kindes geworden. Für den Sänger stellt der Nachwuchs bereits Kind Nummer vier dar.

  • Ricky Martin und sein Ehemann Jwan Yosef werden wieder Eltern. Foto: 2016 Getty Images/Pascal Le Segretain
  • Latinosänger Ricky Martin wird zum vierten Mal Vater. Foto: Vivian Fernandez/Getty Images for Dsquared2

Ricky Martin ist zum vierten Mal Vater geworden. Das verkündete der Latino-Popstar ("Livin' la Vida Loca") auf Instagram: "Unser Sohn Renn Martin Yosef wurde geboren", schrieb der 47-jährige Puerto-Ricaner unter einem Bild, das ihn mit seinem Ehemann Jwan Yosef und dem kleinen Jungen zeigt. Eine Leihmutter hatte das Kind zur Welt gebracht.

Bereits Ende September hatte Martin auf einer Gala angekündigt, dass er erneut Vater werde: "Übrigens muss ich bekannt geben, dass wir Nachwuchs erwarten." Unter dem Jubel der Zuschauer hatte er erklärt: "Ich liebe große Familien." Für Martin und seinen Mann Jwan Yosef, mit dem er seit 2017 verheiratet ist, ist es das zweite gemeinsame Kind. Die kleine Tochter Lucia erblickte vor rund neun Monaten das Licht der Welt. Martin hatte sie in seiner emotionalen Rede als "Licht seines Lebens" bezeichnet. Seine beiden Zwillinge Valentino und Matteo waren schon 2008 von einer Leihmutter geboren worde.

teleschau

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht