mz_logo

Promis
Samstag, 23. Juni 2018 18° 4

Robbie Williams

Evakuiert aus brennendem Luxushotel!

  • Bei einem Großbrand in London musste Sänger Robbie Williams aus einem Nobel-Hotel evakuiert werden. Foto: Shirlaine Forrest/Getty Images
  • Robbie Williams und seine Frau Ayda (39) verließen über die Feuertreppe das Luxushotel "Mandarin Oriental". "Da waren nur Rauchwolken." Foto: Andreas Rentz/Getty Images
  • Gemeinsam mit 286 anderen Gästen wurden Robbie Williams und seine Frau Ayda aus dem brennenden Luxushotel evakuiert. Es gab keine Verletzten, das Feuer konnte gelöscht werden. Foto: Ian Gavan/French Select
  • Dunkle Rauchschwaden zogen sich am 6. Juni über Londons Himmel. Das Fünf-Sterne-Luxushotel "Mandarin Oriental" im Stadtteil Knightsbridge stand in Flammen. Foto: Jack Taylor/Getty Images
  • Über die Feuerleiter konnten die Gäste, unter ihnen auch Robbie Williams, aus dem brennenden Hotel evakuiert werden. Foto: Jack Taylor/Getty Images
  • 120 Feuerwehrleute und 20 Löschfahrzeuge waren im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Foto: Jack Taylor/Getty Images

Ein Großbrand ereignete sich am Mittwochnachmittag in der Londoner Innenstadt. Betroffen war das Luxushotel "Mandarin Oriental". Insgesamt 36 Hotelgäste und 250 Angestellte mussten das Gebäude im Londoner Stadtteil Knightsbridge verlassen - unter ihnen auch der britische Sänger Robbie Williams (44) und seine Frau Ayda Field (39).

"Ich bin auf den Balkon gegangen und habe nach oben geschaut, und da waren nur Rauchwolken", wird Williams von der BBC zitiert. "Dann bin ich vom Balkon wieder reingekommen und sagte: 'Das Hotel brennt', und sofort klopfte es an der Tür, und ein Hotelboy stand da und sagte 'Sie müssen raus!'." Über die Feuertreppe habe der zweifache Vater und seine Frau das Gebäude verlassen können.

Feuerwehr-Managerin Pam Oparaocha teilte mit: "Die Feuerwehrleute arbeiteten in der außergewöhnlichen Hitze extrem hart, um den Brand unter Kontrolle zu bringen." Fast 20 Löschfahrzeuge mussten eingesetzt werden. Bereits am Abend war das Feuer unter Kontrolle und es gab keine Verletzten. Die Brandursache ist bisher ungeklärt. Das Fünf-Sterne-Hotel war erst vor kurzem für 210 Millionen Euro renoviert worden. Häufige Gäste des Hotels sind Helen Mirren, Liam Neeson und Morgan Freeman.

teleschau - der mediendienst

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht