MyMz

Aiwangers Plan gegen den Flächenfraß

Freiwilligkeit oder fixe Regeln? Die Natur zu schonen ist eigentlich parteiübergreifend Konsens. Nur der Weg ist strittig.
Von Christine Schröpf

Das Ziel ist klar: Die Natur soll geschützt werden. Doch was ist der beste Weg?
Das Ziel ist klar: Die Natur soll geschützt werden. Doch was ist der beste Weg?

München.Der grüne Plan zum Flächensparen im Freistaat mit festen Flächen-Kontigenten für Kommunen entfacht heftigen Widerstand. Ministerpäsident Markus Söder hatte schon am Wochenende beim CSU-Bezirksparteitag in der Oberpfalz den Daumen gesenkt und auf den Gegenentwurf seines Koalitionspartners verwiesen. Das Konzept von Vize-Regierungschef Hubert Aiwanger (Freie Wähler), das auf Freiwilligkeit und Anreize setzt, wurde nun am Dienstag im Kabinett verabschiedet. Bis 2030 soll erreicht werden, dass im Freistaat pro Tag nur noch fünf statt aktuell gut zehn Hektar Natur verschwinden. Wichtigste Änderung: Die Lockerung des Anbindegebots, erst 2018 unter dem damaligen Heimatminister Markus Söder eingeführt, wird rückgängig gemacht. Die Regelung hatte erleichtert, dass sich Gewerbe auf der grünen Wiese ansiedelt. Aiwanger kündigt zudem Flächensparmanager bei Bezirksregierungen und regionalen Planungsverbänden an, außerdem ein Leerstandsmanagement für Stadtkerne sowie die weitere Sensibilisierung der Kommunalpolitiker. Das schwarz-orange Flächensparkonzept sieht nach Angaben des bayerischen Bauministers Hans Reichhart auch Änderungen am Bauplanungsrecht vor. Der Bund soll etwa an der Stellplatzpflicht schrauben, damit ab einer Größenordnung von 30 Parkplätzen platzsparend - also unterirdisch oder auf dem Dach - gebaut werden muss.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######## #### ######## ### ############ ############ ### ##### ### ##### ########### ########. ##### ### ####### #### #### ###### ###### #### ###### ###### #### #####, ##########, ############ ### #################. ##### ######## ########### ######, ### #### #### ###### ####### ### #### ###### #########. ### ##### ##### ### ####### „## ## ### ######### ############## ## ######“, ##### ## ## ###### ### ##### ###############. ######: ## ### ##### ########## ## #########. ## ######## ### ### ############### ######, #### ###### #### ############# ##### ##### #### #### ###### ######### ###, ### ## ### ###### #### ###### ######. ###### ##### ## ## ### ## ###### ################ ### ### #######.

#### #### ###### #### ### ############### ###### ### ###### ###### ### ### ############# ## ####### ### ####### ############## ### ### ##########. ### ##### ##### ## ### ######### ###### ### ### ######. ### #######-###### ######### ### ### ########### ######## ## ######. ### ###### ###### ## ###### ######## ##### ############# ## ### ####### ##########. ### ###### ### ##### #############, ##### ### ### ##### ###### ##### ### ### ###### #### ############. ######-##################### ###### ######## #### #### ## ###### #### ### ########### ### ######-############## ## ### ##### #####.

######## #### ########## ##### ###, #### ### ###### ##### - ###### #### ##### ######### ### ### ########### ###################### ## ########### #### ############ - ##### ## ##### ######### ## ### ######### ############## ###### ##### ################## ####. ##### ### ### #### ### ### ###### ### ## ### ####-######-####, ### ### ###### ########## ####### ### #### #########.

### ######### ##### ##### ### #######-########### ### ### ########, ### #### ## ### ############# ###########. ###### ######### ###### ##### ##### ########. ##### ########### ############## ###### ######### ######. ### ############### ############ ### #######. #### #### ############ ### ##########.

### ######## ### ############

## ### ####### ####### #### ## ######## #### ### ### ## ####, ### ### ############ ###########: ### ################ ### ################# #### ############# #### ##### ### ### ####### ####### ### ######### - #### ### ### „######### ##########“ ## ########, ##### ############# ### ##### ##############, ## ####### ########## ## #####. „############## ###### #######“, ####### #### ### ################## ######## ### ###-################, ######### ########. #### ###### ####### ############## ## ###### ## ###### ### ###### ## ## #### ########## ####: ### ################ ########## (###. #######-########) ### #### ### ##########, ## ### ####### #### ### ##### ######### ### ##### ######### ### #### #### ############# ###### ########## #####, #### #### ### ######-########### #### ########. „### #### ##### ####.“ ### ############# ###### ## ######### ## ########### ### #######, ### ####### #### #### ############### ########## #### ### ####### ################## ########## ######## #####. ##### ####### ###### ######### #### ############# ## ######## ######## ############, ########## ##.

####### ########### ### ### ########### ############# ###### ### ####!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht