MyMz

Sterbehilfe

Theologe widerspricht Verfassungsgericht

Der Regensburger Professor Rupert Scheule sagt, das Urteil zu Sterbehilfe ist „kein Beitrag zu einer humaneren Gesellschaft“.
Von Marianne Sperb

Rupert Scheule, Moraltheologe an der Regensburger Universität, fragt: „Darf man vor dem Hintergrund dieses Urteils eigentlich noch versuchen, jemanden, der sich von einem Dach in die Tiefe stürzen will, vom Suizid abzuhalten?“
Rupert Scheule, Moraltheologe an der Regensburger Universität, fragt: „Darf man vor dem Hintergrund dieses Urteils eigentlich noch versuchen, jemanden, der sich von einem Dach in die Tiefe stürzen will, vom Suizid abzuhalten?“

Regensburg.Der Regensburger Moraltheologe Rupert Scheule sieht das am Mittwoch verkündete Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Sterbehilfe kritisch. Der Professor sagt über die lange erwartete Entscheidung zu §217 Strafgesetzbuch, sie sei „kein Beitrag zu einer humaneren Gesellschaft“.

### ############ ######### ##### ### ###### ### ######### ############. „#### ### ####### ## ### ################# ########, ### ########## #################### ######## ##### ### ### ######## ###, #### ### ##### ## ######, ####### ####, ,####### ### ####### ##### ## ###### ###, ###### ### ######### ####, ## ######## ## ######‘, ######## ##, ### ## ### ##### ,#######‘ ########, ########### ########## ### ## #######.“

### ###### ####### #### ####, ### ### ######## ##### ########### ############, #### ####### „### ############ #### ### ########### ###### ## ###### ############# ###### #### #### #####. ### ############ ##### ##, ##### ## ### ### ############ #####, ## ###### ####### ######.“ ## ##### ######## ####### ############ ##### #### ####### #### ### ##### ##### ####### ########, #### ## ###### ####### ###### #####. „##### ####### ######### ### ########### ####### ### ####### #### ## #########. ########### ######### ## ########### ### ############ ### #####, ################ ### ###### ### ########## #####, ### ## #### ######### ###### ##### ### ###### ### ####### ##############. ### ### ##### ### ####“, ######## ### ######## ### #################.

„### ############ ## ##########, ##### ### #############, ##### ### #### ##### ####### ############ #######.“ ###### #######

### #################, #### #######, ##### – ######### ############# – ### ########## ### #######, #### #### ### ############## #### ##### ### ####### ### ### ############# ##### ########### #####, ####### ### „###, ########## #######, ######## ### #####“. #######: „#### ### ### ### ########### ###### ####### ########## #### #########, ########, ### #### ### ##### #### ## ### ##### ####### ####, ### ###### ##########?“

### ################## ######## ### ########### ### #######, ############ ### ###############, ### ######## ## ##### ############ ######, ## ##### #########, ###### ### ############ #########. „### ###### ## ########, ######## ### ##### ### ######## ##########.“ ### ############ ## ##########, ##### ### #############, ##### ### #### ##### ####### ############ #######.

„## ###### #### ##### ### ############# ### ### ######### ######### #### ############## #######, ####### #### ### ############ ###########. ### ####### ####### ### ### #### ###### ## ######.“ ###### #######

#### ####### ### ######### ####### ### ###### ### ########### ######## ###, #### ############### ########### ## ###########. ##### ####### #### ##### ### ######## ### ###### #### ###########, ######## #######: ### #### ###### ####### ### ######## ###################### ###### ###########-############### ##### ############### ###, ### ### ### #######-, ##### #### ### ############### ########### ##### ###### #######. ### ############# ########### „###########-#######“ ####### ######### ###### ##### ####### ### ### ############## ##### ######## ### ##### #### ####### ##### ########, ############ ########### ##### „##############################“ ## #######, ######## ####### ## ### ####.

„##### ####### ###### ### ### ######## ### ###### ## ### ###########.“ ## ###### ##### ##### ### ############# ### ################ #### ### ######### ######### #### ### ############## #######, ####### #### ### ############ „###########“. #######: „### ####### ####### #### ### #### ###### ## ######. ### ### ###### ### ############.“

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht