MyMz

EU-Gipfel: Ostbayern bangt ums Geld

Im nächsten EU-Haushaltsplan droht bei Agrar- und Regionalmitteln ein Streichkonzert. Es stehen hohe Summen auf dem Spiel.
Von Christine Schröpf und Andy Brey

Die EU-Finanzplanungen bergen viel Konfliktstoff. Unklar ist noch, wieviele Euros am Ende wirklich zu verteilen sein werden – und wie viel davon nach Bayern fließt. Foto: Oliver Berg/dpa
Die EU-Finanzplanungen bergen viel Konfliktstoff. Unklar ist noch, wieviele Euros am Ende wirklich zu verteilen sein werden – und wie viel davon nach Bayern fließt. Foto: Oliver Berg/dpa

Brüssel.Nicht nur die EU-Kommission rechnet an diesem Donnerstag beim Sondergipfel der Staats- und Regierungschef zur künftigen Haushaltsplanung der Europäischen Union mit äußerst schwierigen Verhandlungen. Manfred Weber, CSU-Vize und Chef der konservativen EVP-Fraktion im Europaparlament, warnt vor Einschnitten, die Ostbayern schwer treffen würden. „Die Region muss die Stimme erheben. Es geht um wichtiges Geld für uns“, sagt der Niederbayer. In der zu Ende gehenden siebenjährigen Finanzperiode hatten die Oberpfalz und Niederbayern nach seinen Worten stark von Wirtschafts- und Agrarförderungen profitiert. Das brachte einen Modernisierungsschub für Bauernhöfe, heimische Betriebe und Hotellerie. Tausende von Arbeitsplätzen seien auf diese Weise gesichert worden, sagt Weber. Für die nächste Finanzperiode sei das längst nicht ausgemacht. Es hänge auch davon ab, „wie stark die Region für sich trommelt“.

CSU-Vize und EVP-Fraktionschef Manfred Weber warnt vor Einschnitten – und rät den Ostbayern, kräftig für die eigenen Interessen zu trommeln. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

### ######### ### ########### ########### ### ###### ####### ##### ####### (###) ####### #### ######## ##### ######### ###########. ## ### #### ### ########## ############ #### ####### ########### ######## ### #### ######: ###### ####### (##########), ####### ##### (########/##) ### ######## ####### (#############) ###### ## ### ################# ##### ########## ## ######### ###### ###### ### ####### ################# ###### #####. ### ################### ######## ##### ############ ### ### ###### ##### ######## ### ############ ### ########### ##### ### ###### ## ##########. #### ##### „######### ## ##### ######## ########## ### ################ ########### ### ##### ### ################ #########“ ######. ## ####### #########################, #### ## ## ########## #### ##-#######-######### ####, ## ###### #### ######.

Der Präsident des bayerischen Bezirketages und Chamer Landrat Franz Löffler bittet die Kanzlerin und den bayerischen Ministerpräsidenten um Hilfe. Foto: Nicolas Armer/dpa

### ############ ### ####### ### ########### ## ##### ###### ## ########### ########### #### ##### #######, #### #######. ### ########## ############## ### #### ### ###### ##### #############. ####### ####### #### ############### ###, ### ##### ###### ### #################### ### ### ################# ################# ###############, ####### ####### ########### ### ### ##### ### ######### #############, ### #################### ### ########## #### ### ###### ####################### ### ##### ################# #############.

######## #### ###### ### ############. ## ####### ### ########### ################# ##### ###### ## ### #########, #### ############ ### ########### #########, #### ## ### ###### ### ############## ####### ##########, #### ### ########## ###################### ### ############ ####### ######### ##########. ### ##-######### ##### ### ###### #### ### „####### ### ####“ ################ ######. „### ########, #### ### ########## ############### ### ### ############### ### ####### ########## #######.“ ### ################ ################# ### ###### ###### ### ################# ###### ###### ##### ### ######### ######## ###### ### ### ########## ############## ## ### #####. „### ###### #######, ################ ############ ########## ###### ### #### ######## ##########“, #### ###. ### ########## ##-#### ### ########### ################# ######### #########, ####### ####, #### #### ###### #### ###### #### ########## ### ######## ######## ### #### #### #### ######### ########## ####. ######### #### ## #### - #### ## ### ############## - ### ############# #### ##### ### ########### ########### ####### ##########.

######### ## ##### ###########

### ######### ## ### ##-############ ######### #### ## ###### ########## ## #######. ## #####: ### ######- ### ############### ### ## ##-#######. #### ### ########## ######, ### #### #### ## ## #### ######### ### ### ##### #### ### #### ## ######### ####. ########## #### #######, ####### ############# ### ########## ################### #### ###### ########## ######. ### ###### ### ##### ### ########## ### ########## ####### ########## ### #########.

### ##-######### ##### ##### ##### ###### ### #,# ####### ### ################### – ### ######## ### ######### ######## #### ##### ### #####-####, ### ##-########### #### ### ###############. ### ######- ### ############### ###### ##### ###### ### #,### ####### #####. ### ########### ###-################# ###### ##### ####### #####, #### ## #### ############ #### ##### ######## ##### #### ### ### ####### #### ########. ######## ###### #### #### ###### ### ############### ############ ############## ##########. ###### ###### ##### ### ######. „### ######- ### ############### ###### #### #### ######, #### ### ##### ##### #########.“

############# ####### ###### ##### ########## ##### ##### ############ #########, ### ### ### ######## ###### ##### ############## ### #,#### ######### #### ########. ####### ###### #### ###### ##### ### ### ########## ############ ########, ### ### ###,# ########## #### (#### ##############) ### ###,# ########## ########## #####. ### ### ################, ### ###### ######## ############## ############ ####, #### ###,# ##### ###### ###,# ########## #### (#### ##############) ##########.

#### ### ##-#########?

### ##-######### #### #### ########## #### #####. ##### ######## #####, #### ### ############ #### ######## ### #### ########### ######. ## ##### ### ### ###### ##### #########, #### ## ########## ### ###### ##### ########. ##### ####### ### ######### ##### ### ############### ##, ### ### ### #### ### ### ## ########, #### ############ ### ############# ########. „#### #### ###### ### ###### #### #### ########, #### ### ### ##-####### ######## ####, #### ###### ### #### ##### ### #### #############“, ##### ## ### ########. #### ### ### #####-######-########### ###### ### ### „#### ##### ### ###############“. ################### ##### ####### ### ### ############ ############## ############, ##### ######### #############. ####### #### ##### ### ######, „#### ###### ##### ### ###### ###### ####### ###### ############, ####### #### ###### ####### ######## ### ############### ##### ### ##### ### ### ###“, ##### ##.

### ###### ##### ########## ####, #### #### #### ### ### #####. ### ###### ###### ### ### ########### ############## #### ### ####, ### ### ########## ### ##-########## ## ####### ######### ###. ## ###### ### ######### ## ###### ### ##-############# ###### ## #### ### #### #,# ########## #### ### ######### ########. ###### #### ### ######### #### ### ### ############ ##### ### ######### ########### #### ####### ## ### ######### ### ##############, ### ####### #################### - ## ############## ########### ######## ## ######## ### ########## ######## ## ########### ########### ## ############.

### ######## ## ### ########## ######## ###### ###### ## #### ### #### #,## ########## #### ### ### ############ #################### ### ### ########### ### ########## ##### #### ######. ####### ###### ####### ### ## ######### ### ### ######### #### ##### ### ############ ############# #### - ### ### ####### ### ############### ## ### ######, ### ### ############### ######## #### #### ########## #### ########## ####. ### ###### ###### ##### ######## ####### ################ ### ####. ## ############ ###### ##### ######### #### ## ####### ### ########## ### #################### ######## ## ########### ###. „###### ### ### ##-########“, ##### ####### ######, ######## ### ########## ### ##-########## ## #######, ####### ## ##### ######## ###### ######.

„### ####### ########### ### ########### ### ######### ##### ### #### ### ##-####### ## #########. ### ######## ################### #### ########### #### ####### ##### #### ############### #########.“ ####### ############## ###### ########

### ########## ############## ### ########### ###-#### ###### ######## ##### ########### ## ##### ##########. ### ####### ########### #### ### ############## ### ######### #####, ### #### ### ##-####### ## #########. ##### ### ############## ################### „#### ########### #### ####### ##### #### ############### #########“, #### ##. ### #### ### #### ######## ### #####, ##### ### ##### #########, #### #### ##### ######## ### ##-####### ######### ###### ######. ## ##### ##### ## ##-#########-######### ######## #### #### ## ####### ####### ## ######## ## ### ####### ######## #######. #################### ####### ############# ####### ### ################ #####, #### ########. „### ############## ############## ###### ##### #### ##### ### ### ##### ######## ######.“

####### ########### ### ### ########### ############# ###### ### ####!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht