MyMz

Interview

Jetzt löst Weber Wahlversprechen ein

CSU-Vize will in Brüssel weitere Demokratie-Regeln fixieren. In Bayern kratzt er nicht an der Spitzenposition Söders.
Von Christine Schröpf

Manfred Weber will in den kommenden fünf Jahren in Brüssel Wahlversprechen einlösen. Foto: Sebastian Pieknik
Manfred Weber will in den kommenden fünf Jahren in Brüssel Wahlversprechen einlösen. Foto: Sebastian Pieknik

Wildenberg.Er wirkt kantinger, hat harte Tage und Wochen hinter sich. Den Gedanken ans Aufgeben hat sich der Europapolitiker Manfred Weber aber auch nach der Niederlage nicht wirklich gestattet: Der Niederbayer, der im Machtpoker um den EU-Kommissionsvorsitz im Sommer an kompromisslosen Widersachern gescheitert war, will seine Wahlversprechen nun in Brüssel und Straßburg als EVP-Fraktionschef einlösen. Im Interview mit der Mittelbayerischen äußert sich der 47-Jährige zu geplanten Vorstößen für ein echtes Spitzenkandidatenmodell sowie zum EU-weiten Kampf gegen Krebs. Weber plädiert für einen Neustart in der EU-Migrationspolitik, er bewertet die mächtige Rolle des französischen Präsidenten Emmanuel Macron beim kürzlichen G7-Gipfel – und kommentiert die jungste Skurrilität des britischen Premiers Boris Johnson, der sein Parlament im Brexit-Poker mit einem Zwangsurlaub kalt stellte. Der CSU-Vize bezieht nicht zuletzt zu seiner eigenen Rolle in der Partei Stellung – und zur Rollenverteilung zwischen ihm und Parteichef Markus Söder.

## ### ### #### ### ##########. ##### ########## ### ### ### #### ### ############## ####### #########. ##### #### ### ####### ########. ### ##### ##### ############## ######, ## ### ### ######## ####, ### ### ### ### ##### #### ######. #### ### #### ### ####, #### ### ########## #### #### ### ########## ####, #### ### ##### ###### ######## ### ### ######.

### ###### ########, ##### ######## ########## #### #### #### #### ############ ##########. ##### ### ### ######### #######?

### ##### #### ##### ####. #### ### ### ##### ### #########. ### #### ### ### ########## ### ####### ######### ### ###### ########. ## ##### ### ########## ## ###### ###### #####, ##### ###### ##### ### ##########. ### #### ### ############# ###### ######## ### ###### ###### ############# ####### ######.

### ###### #### ########## #############, ### ### #########, #### ## ############ ### ### ### ## ##### ### ####### #####. #### ###########, ### ############ ######### ######## ###### ### ### ########## ################# ###### #####, ####### #### ####### ### ##### #################### #####. ### ### #### ### ### ####### ## ############ #### #####?

Der Europapolitiker Manfred Weber Foto: Sebastian Pieknik

### #### ######, ### ###### ########## ####. ### #### #### ########, ## ### ###### ### ## #####. #### ### ###### ##### ### ###### ####. ### ### ## ##### ### ### ### ## ###### ##### ##### #### #### ########. ### #### ###### #### ############ ######, #### #### ###### ##### ## ### ####### ######## ##########. ### #### ### ######## ## ### ####### ##### #### ##, ### ### ################### #### ##.

##### #### ## ##### #########, ### ###### ##### ## ### ### ### ##### ####### ## ############## ### ## ###### ####### ## #######. ##### ##### ###?

##### ######## ##### #####, ###### #### ######## – ### ##### ###### ### ###### #### ######### ###########, ### ####### #### ### ### ###### ## #### #############, ### ### #####. ### ##### #### #### #### ###### ### ## – #### ## #### ### #### #########. ## ####### ####### ####### ### ### ##### ## #####. ## ############ ### ### ################### ### ###### ####### ### #### ######## ####### ########. ## ############## #### ## #### ### ###### ### ######## ###### ######, #### ########## #### ### ## ##### ##### ####### ###.

##### ##### ### #####?

Manfred Weber daheim im Wildenberg beim Interviewtermin. Er brennt auch nach der Niederlage, die dieser Sommer für ihn brachte, für die europäische Idee. Foto: Sebastian Pieknik

### ##### ######## ## ##### ######## ############. ############# ######### #### ## ##### ############### ###############. ####### ### ###, ### #### ###### ######## #### ### #### ######### ### – ### ### ######### ### ### ############### ### ### ######. ### ######, #### ##### ######## ############ ######## ### ### ####### ###### ## ##### ############ ####. ## #### ### ############ ### ########################, ## #####: ### ###### ##### ###. ###### ### ### ######## ### ###############: ### #### ###### ##### ##### #####, ### ### ### ### ############ ### ### ########## ########. ### ### ########, ### ### ####, ###### ### ################ ### #### ### ######### ######### ## #####.

### ############ ######### ###### ### #### ###### #### ##-###### ### ###### ###### ########### - ###### ### ######### ##### ### ######### ###### ###### ## ##########. ### ## ### ######?

## ### #### ##-###### ##### ###### #### ########, ### ## ### ### ####### ## ######### ##### ##### ######### ###### ####### ###. #######: #######, ###########. #### ## ### ## ## ########### ### ###### ###### #####. ### ###### ######## #### ###.

####### ### ##### ####, ### ### ### ##### ##### ### ##-#################### ########## ###?

Emmanuel Macron (r.) und Donald Trump beim G7-Gipfel: Manfred Weber zollt Respekt, wie der französiche Präsident dort agiert hat. Foto: Michael Kappeler/dpa

### ### #####, ## ##############. ### ########### ############, #### ###### ########## ####, #### ### #### ########## #######, ### ##### #### ######, ## ######### ###########. ### ### ####### ##### #### ### ### ##########, ##### ###### ###### ##### #########, ### ### ####### ###### ####, ## ###### ##### ### ###### ######## ### ################ ####### ########### ### ### ### ##### ## ### ##-############### ############# ###.

### ### ### ##### ### ###### ############, ### ####### ## ############### ##### ##### ################ ###### ### ### ###-######## ########### ####. #### ## ### ######?

### ### ##### ### ### ########## #######. ##########, ################### ### ##################### #### ##### ############. ### ########### ### ######### ### ####### #####. ### ###########, ### ### ########## ####, ###### #### ### ### #####. ## ####### ####### ### ###### ##### ### ##### ############. ############## ### ## ### #### ########### ############ ########. ### ### ### ### ########### ### ### ###### #### #### ### ##### ## ###### #########. #### #### ### ###### ############ ####, ###### ### ####### #####, ### ## ##########.

### ### ##-################## ### ### ### #### ###### ########. ### ####### ###### ####### ##### ### ## ###### #### ####### ##### ## #########. ### ### ### ######### #######?

Beim Gäubodenfest in Straubing wurde Manfred Weber kürzlich vom Publikum gefeiert. Foto: Armin Weigel/dpa

#### ####### #### ### ######## ## ##########: ### #### ### ### ####### ### ### ###-########### ## ###### ######### ##########. ### ##### ######### ### ####. ### ### #### #########. #### ####### ##### #### #### ### ######## ######## #### ### ############## ### ### ############. ### #### ### #####, ###### ### ## #####.

### ########### ### ##-########## ### ###### ## #### ########. ###### ##### ############### ###### ### ### ### #### ### ###-######## ############? ### ### ############ ########### ### ######################### #########?

#### ###### ##### ############## ####, ### ## ##### #######. ## #### #### ###### ###### ###### ### ### ######- ### ###############, ### #### ## ######### #### #### ########## #######, ### ### ######### ### ##-#################### ######## ###. #### ######## ###### ### ### ### #####: ### ############ ########## ### ## ##### ######### ########## ### ##########- ### ### ###############. ### ######## #### ##### ###### ### ##### ### ################ ####### ######. ### ###### ########, #### ## ### #### ############# ###### ####, ### #### ### ##### ########## ######.

## ##### ############### ###### #### ### ########### ##### ##### #####. ### #### ######?

### #### ## ###### ########## #### ### ########### ####. ### #### ####### ##### ########## ### ######## ##########. ### ############ ### ### ##### ########## #### ######. ##### ########## ########### #### ############ ######, ### ### ### ######## ######### ######## ######.

### ########### ##-###################### ###### ### ### ##### ####### ####### ## ##### ###############. ### ### ##### ############ ### ## ####### ###########. #### ### ###### #### ### ### #### #######. ###### ## #####?

### ### #### ########, #### ### ### ################## ### #### ### #### ## ### ########## ##### ######. ### ### ##### #####, #### ## ###### ### ### ##### ######## ####, ### ##-#######-######-##### ## #########.

######## ### ############## ###### ######## ######## ### ### ##. ## #### ## ##### ##### ### ############ ######. ### ### ##### ######## #### ##########?

### ###### ### ### ### ###### ###### ###########, #### ## ##### ### ###### ####. ## ### #### ############ ### ######. ##### ####### #### ###### ###, ### ### ### ########, ### ## ##### ##### ########. ## ##### ## ###### #############.

### ######## ### ### ### ########## ##########?

### ###### ### #### ####-####-#########. ### ###### #########. #### ### ### ##### ### ##### ############. ###### ########## #### #####, ### ###### ##### ########## ### #### ########## ####. ## ############## #### ######## #### ######## ##### ####. ####-##-####-########### ###### ##### #### #############. ### ##### ## ############ ######. ### ####### ### ### ########### ###### ##### #### #### ########### ##########, #### #### ###, ### ##### ############## ### ##-############ ### ##-######### ######### ### ###### #### ##### ####.

####### ##### ###### ##### #######?

Die Zwangspause, in die Boris Johnson das britische Parlament zwingt, findet Manfred Weber skurril. Foto: Michael Kappeler/dpa

### ##### #### ##### ### ################ #########. ### #### ### #####, #### ## ############ ###, ### ###### ##########. ### ##### ### ########, #### ## ### ## ################# ######## #########. ### ################ ########## ### #### ##############, ### ### ### ###### ### ### ### ### ####### #####. ### ## ### ##### #######, #### ############ ##########, ### ### ### ###### ############ ### ### ######### ######### ############## ### #### ###### #### ### ####### ######### ###### ######, ### ######### ######### ## ############ ######## ######, ## #### ##### ## #########.

### #### #### ### ############, ### ### ########### ########, ###### ### ###### ### ############## #########? ##-#########-######### ######### ### ######## ######## ##########: ### ### ####, ### ######## ###### #########, ##### ## ### ## #### ## ### #####. ##### ###### ####### # #### ## ### ##, ####### ##### ## #,### ####.

### #########-######### ##### ### #########. ### ############# #####: ###### ### ## ######### #### ####### ########## ### ## – ##### ###########, ### #################, ### ################### ### ###### ### ### ##############. ### #### ###### #### ##### ### ###### ###### ######## ### ## ####. ### ######## ##### ### #### ### ##### #####: ### #### ###### ### ###? #######: ### ######## ### ### ######? #### ### ## ### #######-###### ### ###### ### ##-############ ######## ######, ######## ### ##### ####. #### ### ##### #### ##### ##### ######## ######, ######## ### ##### ####. ############ ###### ### ### ####### ########## ### #################, ### ################### ### ### ############ ##### ########### ######. ##### #### ## #### ######### #####. ####### ###, #### #### ######### #### ##### ##### ### ######### ### ######## #####, #### ### ##### ### ###### ## ########## #### ####### #### ###### ### ########## ############ #######.

####### ### #### #######: #### ######## #### ###### #### #### ######### #### ### ########### ###### #######: ### ##### ### ###### ##### ### #### ########## ##-################## ### ### ########## ######## #######?

### ############ ####### ### ### ### ###. ### #### ########### ## ##### ############## ######. ### ######, #### ### ## ### ## ### ### ################# ######### ##### ######## ########. ### #### ############ ### ####### ## ###### ##### #########. ###### ######## ###### ### ### #######. ####### ###, #### ### ### ########### ######### ############. ####### ### ### #######################, ### ### ############# ######## ###### – ### ############ ########## ### ### ######## ### ############. ##### #### ###### ####### #######, #### #### #### #### ######### ######, ####### ### ###.

### #### ## ### ##### ######? #### ## ##### ####### ###### ### ### ########################## ### ### ########## ####?

Ein Bündnis im Dienst der Partei: CSU-Chef Markus Söder (l.) und CSU-Vize Manfred Weber. Foto: Peter Kneffel/dpa

(#####) ### #### ######, #### #### ##### ## ### ####### #### ######## ####. ### ##### #######, #### ### ###### ####### ####. ### #### ########## ########, ### ### ### ##### ##### ######### #### – ###### ## ### ### ### ################# ##################, ### #### ### ############ ##### ### #### ### ####### ########.

##### ########## ### ### ###-#######? ### ###### ### ###### ### ##########, #### ######## ### ### ########### ### ### ######################### #######. ### ##### ### ###. ####### ### ###### ##### ### ### ####### ## ###### ###### ######?

### ############# ### #######. ###### ##### ### ### ################## ####### ### ### ################# ## ###. ### ##### ### ################# ################## ###### ##.

### ### ### ######### ########## ## #####: ############ #### ######, ############### #######?

### ########### ### ###. ### #### ### ### ########### ####### #######. ### ####### #########, ### ### ### ### ############# ######. ### ###### ### ########## ########: ### ######## #### ## ## ### ############ ### ######## ############## ### ###########.

####### ########### ### ###### ### ### #### ###### ### ####!

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ######## ###### ### ### ##########: ###.################.##/########

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht