MyMz

Pflege für viele Senioren unerschwinglich

Hunderttausende können sich die Unterbringung in einem Altenheim nicht leisten. Das Risiko, durch Pflegebedürftigkeit in Armut abzurutschen, steigt.

Archiv: Einer pflegebedürftigen älteren Dame wird in einem Altenheim das Essen von einer Pflegekraft gegeben. Foto: dpa

Berlin. Immer mehr Menschen in Deutschland können sich aus eigener Kraft kein Altenheim mehr leisten. Das geht nach Angaben der „Welt am Sonntag“ aus noch unveröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervor, die der Zeitung vorliegen. Demnach ist die Zahl der Empfänger von Hilfe zur Pflege im Jahr 2010 um rund fünf Prozent gestiegen, auf etwa 411.000 Menschen. Im Laufe des Jahres 2009 hatten rund 392.000 die Leistung bezogen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

############ ####### ###### #### ### ######## ### ##### ### ###### ### #### ### #,# ########## #### ## #### ####. ### ######### ##### ### ### ###### #### ## ########### ###, #### #### ### ########## ############## ######## – ####### ###### ### ## ########### # ### ################ ##### #### #### ### ##### #######, ####### ### ############ #########, ## #######. ### ########### ############ #### #### ## ###### #### #######, #### #### ##### ## ######## ### ## ###### ####. #### ####### ######### ##### ### #### ############# #########, #### ##### #### ############ ### ##### ##########, ## ### ################### ############## #####. (###)

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Politik.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht