MyMz
Anzeige

Polizei

20-jähriger Autofahrer überschlägt sich

Der Schüler war mit seinem BMW zu schnell unterwegs. In einer Kurve bei Hirschau hat er die Kontrolle verloren.

Nur noch Schrottwert hatte der BMW nach dem Unfall. Foto: Polizei
Nur noch Schrottwert hatte der BMW nach dem Unfall. Foto: Polizei

Hirschau.Glück im Unglück hatte ein 20-Jähriger am Mittwochmorgen bei einem Unfall auf der Kreisstraße AS 18. Der Schüler hatte mit seinem BMW auf der Fahrt von Ehenfeld nach Hirschau in einer Kurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto verloren, teilt die Polizei mit. Dieses kam ins Schleudern und überschlug sich. Glücklicherweise wurde der 20-Jährige dabei nur leicht verletzt. Zur Überwachung wurde er ins Klinikum Amberg eingeliefert. Am Auto entstand Totalschaden.

Weitere Polizeimeldungen aus Amberg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht