MyMz
Anzeige

94-jähriger Vermisster aufgefunden

Ein seit Donnerstag vermisster Mann aus Amberg wurde am Freitagmittag aufgefunden. Laut Polizei sei er wohlbehalten.

Der 94-jährige Mann aus Amberg, der seit Donnerstag als vermisst galt, kehrte wohlbehalten zu seiner Wohnadresse zurück.
Der 94-jährige Mann aus Amberg, der seit Donnerstag als vermisst galt, kehrte wohlbehalten zu seiner Wohnadresse zurück. Foto: Armin Weigel/picture alliance/dpa

Amberg.Seit Donnerstag, 16. Juni , um 10.15 Uhr wurde ein 94-jähriger Mann aus Amberg vermisst. Umfangreiche Suchmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg, weshalb die Polizei auch die Öffentlichkeit um Hinweise auf den Verbleib oder dem möglichen Aufenthaltsort des Vermissten gebeten hatte. Der Mann wurde laut Auskunft der Polizei heute Mittag wieder aufgefunden.

Der Mann aus Amberg wurde am Donnerstag um 10.15 Uhr im Bereich seines Wohnanwesens gesehen. Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei und die Überprüfung möglicher, bekannter Anlaufadressen führten zunächst zu keinerlei Hinweisen auf den Aufenthaltsort. Der Vermisste leidet unter beginnender Demenz und galt als „sturzgefährdet“. Es war nicht auszuschließen, dass er sich deshalb irgendwo in hilfloser Lage befindet. Am Freitagmittag kehrte der Vermisste soweit wohlbehalten zu seiner Wohnadresse zurück.

Weitere Nachrichten aus Amberg finden Sie hier!

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht