MyMz
Anzeige

Polizei

Anhänger schaukelte sich auf

Die B 14 zwischen Haid und Kauerhof musste am Montagmorgen gesperrt werden. Ein Auto fuhr in die Leitplanke.

Auf der B14 zwischen Haid und Kauerhof schleuderte ein Pkw-Fahrer, der Paletten geladen hatte, in die Leitplanke. Foto: PI Sulzbach-Rosenberg
Auf der B14 zwischen Haid und Kauerhof schleuderte ein Pkw-Fahrer, der Paletten geladen hatte, in die Leitplanke. Foto: PI Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg.Am Montagmorgen gegen 7.45 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 14 zwischen Haid und Kauerhof ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Kurzzeitig musste die Straße gesperrt werden. Zur Unfallzeit war ein 57-jähriger Mann mit einem Pkw-Anhänger-Gespann auf der Bundesstraße in Richtung Sulzbach-Rosenberg unterwegs. Auf dem Anhänger hatte er Europaletten verladen und ordnungsgemäß gesichert. Aus bislang ungeklärten Gründen schaukelte sich der Anhänger auf. Die Fahrt endete in der Leitplanke. Der Fahrzeuglenker blieb bei dem Verkehrsunfall unverletzt, der Sachschaden beläuft sich auf mehr als 8000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen aus Amberg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht