MyMz
Anzeige

Joint-Runde in Amberg aufgelöst

Vier Personen konsumierten in einer Anlage Betäubungsmittel. Darunter auch eine 17-Jährige. Sie wurde ihrer Mutter übergeben.

Die Beamten beschlagnahmten die Rauschgiftmittel.
Die Beamten beschlagnahmten die Rauschgiftmittel. Foto: Armin Weigel/picture alliance / Armin Weigel/

Amberg.Zu viert hatte sich am Mittwochabend eine Gruppe in einer Grünanlage niedergelassen und wurden von einer Polizeistreife gegen 23 Uhr kontrolliert. Alle vier Personen standen sichtbar unter dem Einfluss von Betäubungsmittel und für eine 17-Jährige war das Stelldichein daraufhin beendet. Sie wurde ihrer Mutter übergeben. Insgesamt stellten die Beamten mehrere Rauschgiftutensilien und eine geringe Menge Marihuana bei einem 18-Jährigen sicher.

Mehr Nachrichten aus Amberg lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht