MyMz
Anzeige

Polizei

Lkw-Fahrer rammt Baum und fährt weiter

Die PI Sulzbach-Rosenberg ermittelt jetzt im Ausland, welcher Sattelschlepper einen Baum in Hahnbach angefahren hat.

Der Schaden am Baum dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Foto: Franziska Kraufmann/dpa
Der Schaden am Baum dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Foto: Franziska Kraufmann/dpa

Hahnbach.Wie bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg erst jetzt angezeigt wurde, streifte am Dienstagnachmittag, 7. Mai, ein Sattelzug mit niederländischer Zulassung bei einem Rangiermanöver im Gewerbegebiet einen Baum. Obwohl der Fahrer den Anstoß bemerkt hatte und den Schaden auch sofort betrachtete, setzte er seine Fahrt fort, ohne die Polizei oder den Markt Hahnbach zu verständigen. Ein aufmerksamer Anwohner hat sich aber laut Polizei die Fahrzeugdaten notiert und teilte den Vorfall der Marktverwaltung mit. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Die Polizei wird im Ausland ermitteln, um den Fahrer zu finden.

Weitere Polizeimeldungen aus Amberg lesen Sie hier.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten aus der Region bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht