MyMz

22.200 Euro aus Wohnung gestohlen

Ein 90-jähriger Schwandorfer wurde beklaut. Zur Tatzeit waren mehrere Personen mit Malarbeiten beschäftigt.

Nachdem Maler in seiner Wohnung waren, fehlten einem 90-Jährigen 22.200 Euro. Ob ein Tatzusammenhang besteht, ist noch unklar.
Nachdem Maler in seiner Wohnung waren, fehlten einem 90-Jährigen 22.200 Euro. Ob ein Tatzusammenhang besteht, ist noch unklar. Foto: Monika Skolimowska/picture alliance/dpa

Schwandorf.Am 24. August, zwischen 12 und 16.30 Uhr, wurden aus der Wohnung eines 90-Jährigen 22 200 Euro entwendet. Am Haus waren zur Tatzeit mehrere Personen mit Malerarbeiten beschäftigt. In diesem Zusammenhang wird vor dubiosen Firmen für Malerarbeiten gewarnt, die ihre Arbeiten unsachgemäß ausführen. Ob ein Tatzusammenhang besteht, ist bislang unklar.

Menschen

Fake-Polizeiauto provoziert echte Beamte

Bierkisten als Blaulicht, originärer Schriftzug auf der Motorhaube: Johannes Lexa aus Schwandorf sorgt für Aufsehen.

Weitere Polizeimeldungen aus Schwandorf lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht