MyMz

Unfälle

Maibaum fällt um: Mann bricht sich Bein

In Unterfranken will ein 25-Jähriger den Baum mit anderen aufstellen. Dann geschieht das Unglück.

Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archivbild
Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/Archivbild

Oberschwarzach.Der 25-Jährige brach sich ein Bein und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der Mann hatte am Dienstagabend in Oberschwarzach (Landkreis Schweinfurt) den Maibaum gemeinsam mit anderen Helfern aufgestellt.

Der Baum verhakte sich beim Aufstellen und kippte um. Weitere Menschen wurden nicht verletzt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht