MyMz

Nach Unfall: 24-Jähriger stirbt

Der Mann war am Samstag mit seinem Auto nahe Penk im Landkreis Regensburg an einen Baum geprallt. Er überlebte nur einen Tag.

Der 24-Jährige wurde schwerst verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Foto: Patrick Seeger/dpa
Der 24-Jährige wurde schwerst verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Foto: Patrick Seeger/dpa

Regensburg.Ein Mann, der am Samstag im Landkreis Regensburg verunglückt war, erlag jetzt seinen schweren Verletzungen. Wie Günter Spangler von der Polizeiinspektion Nittendorf am Montag mitteilte, starb der 24-Jährige am Sonntagabend in einem Regensburger Krankenhaus.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######## ######## ##### ### ##-####### ## ### ############ ########### ############. #### ##### ## ## ####### ###### ############.

####### ################ ### ##### ### ######### ########## ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht