MyMz

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Ein Polo-Fahrer übersah beim Spurwechsel auf der A3 bei Neumarkt nachfolgende Autos. Er und die Beifahrerin wurden verletzt.

Das Heck des VW Polo wurde bei einm Unfall auf der A3 bei Neumarkt stark beschädigt
Das Heck des VW Polo wurde bei einm Unfall auf der A3 bei Neumarkt stark beschädigt Foto: vifogra

Regensburg.Unaufmerksamkeit beim Spurwechsel führte am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall auf der A3 in Fahrtrichtung Nürnberg auf Höhe Neumarkt in der Oberpfalz. Hier wollte ein 24-Jähriger mit seinem VW Polo von der rechten auf die linke Spur wechseln. Dabei übersah er nach ersten Informationen den nachfolgenden Verkehr auf der linken Spur.

Ein dort fahrender Mercedes konnte im letzten Moment mit einem riskanten Fahrmanöver ausweichen. Das gelang dem dahinter kommenden 31-jährigen BMW-Fahrer aus Österreich nicht - er krachte in das Heck des Polos. Hierbei zogen sich sowohl der Polo-Fahrer als auch seine 32-Jährige Beifahrerin Verletzungen zu. Nach einer Erstversorgung brachte der Rettungsdienst sie zur weiteren Behandlung in das Neumarkter Klinikum. Der Fahrer des BMW verletzte sich nicht.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht