MyMz
Anzeige

Verkehr

23-Jähriger ohne Führerschein erwischt

Die Polizei hat den jungen Mann in Roding kontrolliert und festgestellt, dass sein Lappen bereits eingezogen ist.

Den jungen Mann erwartet eine Anzeige wegen Fahrens trotz Fahrverbots. Foto: Weigl
Den jungen Mann erwartet eine Anzeige wegen Fahrens trotz Fahrverbots. Foto: Weigl

Roding.Am Montag gegen 14.15 Uhr war eine Streife der Polizei Roding in der Schmellerstraße unterwegs. Dort wurde ein 23-jähriger VW-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen, wie die Polizei mitteilte. Beim Abgleich seiner Personendaten mit dem polizeilichen Datenbestand wurde ersichtlich, dass gegen ihn ein rechtskräftiges Fahrverbot besteht. Die Weiterfahrt wurde daraufhin unterbunden. Der junge Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens trotz Fahrverbots rechnen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht